Die Verwendung mehrerer Tastaturlayouts kann Ihnen helfen, die Eingabesprache auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet einfach zu ändern. Auf diese Weise können Sie schnell in der Sprache Ihrer Wahl kommunizieren. Bevor Sie dieses Tutorial schließen, sind wir gespannt, wie viele Eingabesprachen Sie derzeit auf Ihrem Android-Gerät verwenden. Was sind sie? Hinterlassen Sie einen Kommentar unten und lassen Sie es uns wissen. Auf einigen Tastaturen müssen Sie möglicherweise über die Leertaste wischen oder eine dedizierte Taste verwenden, um Tastaturen zu wechseln. + Sie können Ihr Foto als Hintergrund in der Tastatur einstellen. Wenn Sie die Tastatursprache in Android ändern möchten, bietet die Standard-Gboard-Tastatur, die Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet erhalten, mehr als 500 Sprachen. Sie können beeinete Eingabesprachen hinzufügen und einfach zwischen ihnen umschalten. In diesem Tutorial wird veranschaulicht, wie Sie die Tastatursprache auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet von Englisch in Spanisch ändern und ändern. Die Schritte sind jedoch die gleichen für den Wechsel zu jeder gewünschten Sprache, einschließlich Chinesisch, Deutsch, Arabisch oder Hindu.

Fangen wir an: Sie können einfach zwischen dieser und Ihrer aktuellen Tastatur hin und her wechseln. Denken Sie daran, dass Sie immer die Leertaste überprüfen können, wenn Sie sich über die aktive Eingabetastatur nicht sicher sind. Die erste angezeigte Sprache ist die derzeit verwendete Sprache. Sie können diese Tastatur verwenden, um in russischen Text zu schreiben. Keine Notwendigkeit, russischen Text zu kopieren und einzufügen. Diese App ist nützlich für Nepal Menschen und russisch sprachige Menschen auf der ganzen Welt. Fügen Sie die gesuchte Sprache ein, und Sie können alle verfügbaren Tastaturversionen dafür sehen. Tippen Sie auf diejenige, die Sie verwenden möchten. Mit der russischen Tastatur können Sie russisch eintippen. Sie können E-Mails verfassen, im sozialen Netzwerk posten und einige Nachrichten über die russische Tastatur schreiben.

Für einige Sprachen müssen Sie zwischen Tastaturversionen wählen, die für verschiedene Regionen und Länder spezifisch sind. Neben diesen Sprachen wird ein Pfeil angezeigt, der auf weitere Verfügbare Optionen hinweist. Die Sprache, die wir für dieses Tutorial verwenden, Spanisch, ist eine der Sprachen, die mehrere Layouts anbieten. Tippen Sie auf die Sprache, die Sie hinzufügen möchten. Eine schnellere Möglichkeit, Die gewünschte Tastatursprache zu finden, ist das Tippen auf das Lupensymbol, um danach zu suchen. Russische Tastatur Kommentare, Vorschläge, sowie Fehler, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail, die ich zumindest hatte, wie es helfen konnte. Die untere Seite hat eine Schaltfläche, um an den Entwickler zu schreiben. Vielen Dank.

Aktiviert in den Einstellungen-> Locale-Russian Keyboard Unterstützte Hardware-Layouts für Telefone: – Acer E130 – Highscreen Zeus – HTC G1 – HTC T-Mobile G2 – HTC Desire Z (PCT phonetic, ext.) – HTC Raphael – Motorola Milestone – Motorola Milestone PRE PCT – Motorola Droid2Global – Palm Treo 650 – Sony Ericsson X10 Mini Pro – Samsung Galaxy Y Pro Duos – SE Xperia PRO MK16i RU – SE X10 Mini Pro Layout für eine Reihe von Sprachen : – Russisch (QWERTY, yasherty, mini, phonetic.) – Ukrainisch – Lettisch – Hebräisch Das Layout wird in den Einstellungen ausgewählt, die folgenden Kombinationen: Alt + Shift + Space Alt Shift + Space Auf dem nächsten Bildschirm, tippen Sie auf Gboard, um seine Einstellungen zu öffnen. Wenn Sie eine bestimmte Android-Version verwenden, die vom Hersteller Ihres Smartphones angepasst wurde, ist die Gboard-Option möglicherweise nicht verfügbar. Sie können Gboard aus dem Google Play Store installieren oder auf den Namen der auf Ihrem Gerät vorinstallierten Standardtastatur tippen, z. B. Swiftkey.